Action

Schüler/innen werden für Gefahren im Straßenverkehr durch praktische Übungen beim Verkehrsübungsplatz in Emstek-Halen sensibilisiert. Der Bustransfer wird vom Schutzengelprojekt organisert und finanziert.
Überschlagssimulator, Unfallwagen, Slippery Kart mit Rauschbrille, Gefahrenbremsung und ein Film werden besprochen und hinterlassen Eindrücke, die zu einer verantwortungsbewusstens Fahrweise und Zivilcourage in dieser Hinsicht motivieren sollen.

Zielgruppe: allgemeinbildende Schulen ab der 9. Klasse und BBS
Schülerzahl: maximal 60 Schüler/innen
Trainer: Mitarbeiter der Kreisverkehrswacht Cloppenburg e.V. / Landesverkehrswacht Niedersachsen e.V.
Dauer: 3,5-4,5 Stunden + Bustransfer (= 5-6 Schulstunden)
Ort: Sicherheitstrainingsplatz Halen

Anmeldung: Landkreis Cloppenburg, Schutezngelprojekt, Nadine Schepergerdes (Tel. 04471-15672, E-Mail: schutzengel@lkclp.de)

Facebook
News
Kontakt
Mitmachen
FAQ